KEINE ANGST VOR DATENDIEBSTAHL

Unsere Produkte haben einen CRYPTALLOY® RFID-Schutz für weltweite Datensicherheit in allen Frequenzbereichen

Persönliche Dokumente wie Ausweise, Führerscheine, Krankenkassenkarten und EC-/Kreditkarten verwenden RFID- und NFC-Technologie zur Speicherung persönlicher Daten oder zum kontaktlosen Bezahlen. Um Ihnen einen maximalen Schutz vor kontaktlosem Datendiebstahl per Funk (RFID/NFC) auf allen relevanten Frequenzen weltweit bieten zu können, gehen wir keine Kompromisse ein und verwenden das in Deutschland entwickelte und vom TÜV-Saarland geprüfte Schirmdämpfungsmaterial Cryptalloy®.

VH-materials

TÜV-geprüftes Material

Cryptalloy® erreicht eine extrem hohe und weltweit führende Schirmdämpfungsqualität 

VH-passport2

Sicherer Schutz

Cryptalloy® überprüft selbst den korrekten Einbau des Schutzlaminates in einem hochmodernen Testlabor

Maximaler Ausleseschutz

Cryptalloy® schützt weltweit im Niedrig-, Hochfrequenz- und Ultrahochfrequenzbereich

VH-germany

Deutsche Technolgie

Cryptalloy® wurde in Deutschland von der Kryptronic Technologies Germany (München) entwickelt

Weltweiter RFID-Schutz

TÜV-geprüft

Die RFID- und NFC-Technologie ist auf dem Vormarsch.

Elektronisch gespeicherte Daten auf RFID-Chips werden mithilfe der Nahfunktechnologie schnell und berührungslos ausgelesen. Aber das weckt auch kriminelle Energien, deshalb bietet VON HEESEN Ihnen einen maximalen Ausleseschutz im Niedrig-, Hochfrequenz- und Ultrahochfrequenzbereich. 

Innovation aus Deutschland

100% zuverlässig

Achtung: Nicht alle RFID-Schutzprodukte schützen Ihre Karten, Pässe, Ausweise, Schlüssel zuverlässig auf allen RFID-/NFC-Funkfrequenzen. Das wird jedoch häufig nicht klar von entsprechenden Anbietern formuliert.

Wir sind der Meinung: Datenschutz sollte seriös und kein Marketing-Gag sein!

Gehen Sie auf Nummer sicher.

Unsere Produkte im direkten Vergleich

Maximaler RFID- und NFC-Schutz mit der weltweiten Nummer 1 - Datenschutzfolie Cryptalloy®. 

FAQ